ÜBER MICH

Der erste Mann, in den ich mich verliebt habe, war Belles Biest. Als nächster kam Robin Hood, dann Mr. Darcy. Nach zwei Jahrzehnten Ehe liebe ich Männer in Büchern immer noch – besonders, wenn es zwei sind, die füreinander bestimmt sind! Und am liebsten sorge ich für ihre Probleme selbst.

In meinen Geschichten geht es um alles, was das Leben schwierig und schön macht: um Krisen, Missverständnisse, steinige Umwege, heiße Begegnungen und die ganz großen Gefühle. 

Meine LeserInnen können sich auf zwei Dinge verlassen: kein Ausblenden, wenn es in der Liebe zur Sache geht, und immer ein perfektes Ende.

 

Was noch? - Ich esse beim Schreiben zu viel Süßes und lese am liebsten queere Liebesgeschichten. Geboren bin ich vor längerer Zeit in Hamburg. Nach einigen Umwegen lebe ich mittlerweile mit meiner Familie in den schönen Österreichischen Alpen. Aber im Herzen bleibe ich wohl immer Küstenkind.